13.09.17

Sturm

ist es wenn die Schafe keine Locken haben...




Relativ ruhig ist es hier zur Zeit, die Blätter sitzen noch fest auf den Bäumen, vielleicht gibt es morgen mehr Arbeit im Garten.

Änderung! Unwetterwarnung:
Amtliche UNWETTERWARNUNG vor ORKANARTIGEN BÖEN
des Deutschen Wetterdienstes
für die Region: Kreis Osterholz
von Mittwoch, 13.09.2017 10:00 Uhr
bis Mittwoch, 13.09.2017 20:00 Uhr

Es treten schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) und 100 km/h (28m/s, 55kn, Bft 10) aus südwestlicher Richtung auf. In Schauernähe muss mit orkanartigen Böen um 115 km/h (32m/s, 63kn, Bft 11) gerechnet werden.
ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände. Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern Sie Gegenstände im Freien! Halten Sie insbesondere Abstand von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen.
Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!
Also bereits gekocht, gegessen und die Küche aufgeklart, wer weiß...


Es naht die Zeit für Husten, Schnupfen, Heiserkeit und vorbeugend werde ich heute eine Holunderbeersuppe kochen.
*grins* Irgendwann gestern im Fernsehen wurden all die gesundheitlich wertvollen Inhaltsstoffe des Holunders aufgezeigt und eine Flasche Saft wartet.
>>>live-webcams/deutschland/norderney

Kommentare:

  1. Holunderbeersuppe gab es in meiner Kindheit oft. Mit Zwieback. Das war sooooo lecker. Und wenn es zudem noch diesen Effekt hat, wie von dir beschrieben, liebe Kelly, kann man sie doppelt genießen. Lass es dir munden!

    Hier windet es auch schon, aber noch nicht schaffrisurbedrohlich ... ;-)

    Hab einen schönen Tag ...
    viele liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Andrea,
      wirklich lecker und die beste Nervennahrung gestern.
      Für den heutigen Tag ist Sonne angesagt, reines Aprilwetter!
      LG Kelly

      Löschen
  2. Hallo Kelly. Hoffentlich bleiben wir verschont vom Schnupfen und Husten. Holunder ist jetzt überreif. Eigentlich müsste ich wieder Holunder-/Birnen-Marmelade kochen. Aber ich habe mal keine Lust, es ist noch welche vom letzten Jahr da und der Birnenbaum schwächelt dieses Jahr wieder. Alle Birnen fallen angefault herab. Schade.
    Lass dir das Süppchen schmecken und bleib fit.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Kerstin,
      ein Riesenpaket Papiertaschentücher vom letzten Jahr ist noch vorrätig...

      Bei mir gehen die Marmeladen auf Null, leider.
      Die Kombi Birnen-Holunder hatte ich noch nicht, bei reichlicher Ernte gab es nur den Gelee aus den Früchten. Prompt hab ich im Einkochbuch nachgeschlagen und fand ein lockendes Rezept für Weintrauben/Holunder-Konfitüre.
      Mal abwarten wie sehr ich im Garten voran komme...
      LG Kelly

      Löschen
  3. Moin liebe Kelly,
    ich habe Sturm und Starkregen. Hollerbeeren habe ich früher auch oft gesammelt und Saft von gemacht :-). Heute schaffe ich das leider nicht mehr :-(.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Helga,
      der Frau Holle steht eigentlich ein eigener Eintrag zu :).
      Bei dir nennt es sich Hollerbeeren, wir sagten Flieder und in den Rezepten sind es die heilsbringenden Holunderbeeren.
      Es gibt sie fix und fertig zu kaufen...
      Hab heute einen guten Tag!

      Löschen
  4. Hallöchen Kelly,
    du machst alles richtig!
    Einen Lichtblick soll es nach dem Herbststurm geben - der
    Spätsommer soll wieder mit seinen schönen Seiten zurückkehren.
    Auweia, hoffentlich ist das keine Eintagsfliege...
    GLG Gerda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Gerda!
      Den heutigen Tag werde ich im Garten ausnutzen, für schlechtes Wetter habe ich die To -do - liste ;).
      Nun haben wir fast den halben September geschafft und nur ein paar einzelne Spätsommertage genießen können, ich hatte es mir anders vorgestellt.
      Sommer und Frühherbst haben sich nicht mit Ruhm bekleckert...

      Löschen