04.07.16

reise, reise...

in harlingen.nl ging es auf die fähre, 
zwei stunden überfahrt nach terschelling.
insgesamt war es eine langwierige anfahrt -
bedingt durch freitagabendverkehr und baustellen.
die schnellfähre (45min.) fuhr uns vor der nase weg, mit der friesland starteten wir um 19.55 uhr und konnten ganz oben auf deck die fahrt geniessen.
kurze taxifahrt und wir nahmen die schlüssel an der rezeption in empfang.
eine woche mit wind, wellen und sand erwartete uns...

Kommentare:

  1. Moin,
    bist viel unterwegs :-). Schöne Bilder.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hab noch viel nach- und vorzuholen...
      nutze die zeit oder so.
      lg kelly

      Löschen