07.05.16

der mai 2016

das fast unglaublich schöne wetter der letzten tage veranlasste mich zum abtauchen in mein archiv.
leider war es mir die darstellung technisch, praktisch und überhaupt - nicht besser möglich, gern hätte ich es farblich oder kursiv getrennt von der jetztzeit, nichts ging.
bei myblog konnte ich sehr gut mit html arbeiten, hier hatte ich einen störrischen esel vor mir und da versagten meine kenntnisse.

entschuldigung für die angerichtete verwirrung!



ab in den garten und die vorgefundenen gartengeräte blank arbeiten - das kann ich ich!

















meine ersten erfolge:

 
                     heute geht es weiter, 
                     die ersten blüten vom rhododendron zeigen sich.


Kommentare:

  1. Oh wie schön, liebe Kelly,
    ich liebe Rhododendron. Da werde ich mal ganz genau darauf achten, ob sich auch uns schon die ersten Blüten zeigen!
    Angenehmes und sonniges Wochenende,
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke moni, ausnahmsweise wird kein regen diese erste blüte hier für mich ruinieren, im sonnenschein dürfen sie voll erblühen.

      Löschen
  2. Moin liebe Kelly.
    Rhododendron mag ich auch, aber leider wurden die bei mir alle abgeholzt :-(. Dafüt blüht es vor meiner Garage, Löwenzahn und Wiesenschaumkraut.
    Schönes Wochenende wünsch ich Dir
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die löwen sind auch auf meinem rasen los..
      auf weitere farben der rhododendron bin ich gespannt.
      hab dank liebe helga und ebenso!

      Löschen