10.05.16

persilweiss

zum glück ist nun mein platz im garten beschränkt, in hagen hatte ich eine phododendronhecke gepflanzt in unterschiedlichen farben, ein teil ist einem parkplatz gewichen.
wenn noch vorhanden - dann müssten die rhododendron schon recht gross sein, 8 jahre alt.

 bisher entfalten sich hier weisse blüten mit einem hauch rosa - persilweiss!
der erhoffte flieder bekommt merkwürdige blätter, bei der jetzigen wetterlage wird die frage nach dem
wie denn -
was denn -
wann denn - bald aufgelöst.

gestern wurde luft für das rad gekauft, es kann losgehen...


Kommentare:

  1. luft kaufen ist ja wirklich eine klasse sonntagsidee! denn ma los! P.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. luft kaufen ist *die redewendung* meiner nachbarin, lustige sprüche haben bei mir hausrecht...

      Löschen
  2. Über das Luftkaufen habe ich geschmunzelt, liebe Kelly.
    Mein Rhododendron steht im Moment. Es müsste noch etwas wärmer bleiben.
    Ich wünsche Dir einen geruhsamen Abend
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ein busch will mich noch überraschen und wartet auch noch mit der blüte.
      danke!

      Löschen
  3. Wir haben seit Jahren einen Rhododendronstrauch im Garten, aber er will nicht wachsen. Ursprünglich waren es zwei, aber einen haben wir schon entsorgt. Den zweiten will ich jetzt auch umgesetzt oder weg haben. Die Erde ist sicher nicht richtig, es gefällt ihm nicht.
    Liebe Grüße von Kerstin, die auch über den Luftkauf schmunzeln muss.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. angeblich sind es moorbeetpflanzen, dann dürften sie hier bei mir auch nicht gedeihen, am hang und trocken. vielleicht liegt es an der züchtung - an der luft gewiss nicht...
      liebe grüsse!

      Löschen