16.12.16

ein neuer versuch...

vielleicht hab ich glück mit dieser orchidee.
es musste unbedingt etwas erfreuliches fürs auge und die seele sein, 
denn noch immer bin ich auf suche nach meinem adressbuch und immer wieder kommen unerwartete störungen. briefmarken könnte ich trotzdem schon besorgen und für die freundin versuchen papierabzüge vom chip zu ziehen.
endspurt!
allen wünsche ich gelungene vorbereitung und einen feinen 4. advent!
>>> by den doesikatzen verführische fotos und text zum bremer weihnachtsmarkt! 

Kommentare:

  1. Die Orchidee sind wunderbar aus, die Deko ist gut gewählt. Ich habe mir überlegt eine christrose zu kaufen, aber wohin stellen? Heute Abend ist ein Besuch der Bruchsaler Schloßweihnacht angesagt, hoffentlich wird es ein bisserl kalt.
    Salut
    Helmut
    der einen schönen 4. Advent wünscht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. moin helmut,
      sollte die blume nicht wollen - werd ich ein ernstes gespräch mit ihr führen oder notfalls einen anwalt einschalten.
      christrosen als zimmerpflanze ist mir nicht bekannt...
      für das wetter fühlt sich herr *niemand* zuständig, mir gefällt es fast immer, nur glätte find ich sehr unpassend.
      hab viel oder hatte viel freude an deiner schloßweihnacht.
      lg kellY

      Löschen
  2. Danke, das wünsche ich Dir auch. Orchidee im warmen Zimmer ist schwierig. Hoffentlich hast Glück.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *ggg* notfalls gibt es ein gespräch ;).
      lg kelly

      Löschen
  3. Wie kann man mit Orchideen kein Glück haben? Ich denke, der größte Fehler, den die meisten machen: Sie gießen sie tot. Orchideen muß man auch mal vergessen. Das können die ganz gut ab. Meine Fensterbänke stehen voll mit Orchideen - die fast einzige Sorte Topfpflanzen, die bei mir überleben. Wenn ich dran denke, werden alle Pflanzen an den Sonntagen ins Wasser getaucht, gut abtropfen lassen und zurück in die Übertöpfe. Vergißt man das mal, dann macht das auch nichts.

    Auch Dir wünsche ich einen schönen 4. Advent. Mit Schnee pünktlich zu Weihnachten wird es wohl nicht klappen.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. moin gisela,
      also hab ich ein neues ritual an einem bestimmten wochentag, welche temperatur hat der regen im urwald?
      vermutlich ist es bei mir die fehlende geduld, versuche hat es viele gegeben, beim umzug fiel mir der orchideendünger auf...
      den schnee erwarte ich ebenso ungeduldig, na dann im februar.
      lg kelly

      Löschen
  4. Bei mir kommen diese Orchideen immer wieder - das will was heißen. Den grünen Daumen habe ich nämlich nicht :-)
    Wo du gerade Briefmarken erwähnst fällt mir ein, dass ich dringend noch ein paar Weihnachtskarten schreiben muss. Die Weihnachtszeit hat es dieses Jahr besonders eilig, so scheint es mir jedenfalls. Dir auch einen besinnlichen 4. Advent.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ihr macht mir mut (man achte auf die betonung).
      es folgt der bekannte satz:
      warum ich (nicht)...
      liebe christiane, als hoffnungsloses findelkind demnächst in gute hände abzugeben.
      und nun wird die weihnachtspost bei mir erledigt, damit es wirklich und endlich besinnlich wird.

      Löschen
  5. Weiße Orchideen wirken immer so edel, ich habe auch welche. Leider blühen sie bei mir auch erst nach langer langer Zeit, manchmal gebe ich die Hoffnung schon fast auf.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mag/kann es an der farbwahl liegen?
      also - meinen dank und ich übe mich in geduld...
      lg kelly

      Löschen