11.08.17

Der Havelweg






bei 7 Tagen Sonnenschein!
Genussradeln in
angenehmer Gesellschaft.
371 km mit dem Rad
und ca. 900 km 
Hin- und
Rücktransport mit 
Sponsorin
Lieblingsnichte!

...und 
wieder 
Sonnenbrand ;).






Kommentare:

  1. Es scheint so als wäre dein Radl-Urlaub schon zu Ende. Ich bin gespannt was du alles zu berichten hast.
    Eine gute Zeit.
    Salut
    Helmut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Helmut,
      wir haben alle noch Verpflichtungen, so oder so.
      Das Vorhaben absolviert und die Planung für das nächste beginnt...
      LG Kelly

      Löschen
  2. Moin liebe Kelly,
    da cremst Dich wohl nicht genug eim, wenn wieder verbrannt bist. Kann hier nicht passieren - viel Regen.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Helga,
      vermutlich hab ich eine empfindliche Haut und - Sonne entwöhnt ;). Trotz LF 30 leicht rötlich und dann die nicht erreichbaren Stellen (Schulterblatt usw.). Jetzt hab ich wieder reichlich Zeit um mich an den Regen zu gewöhnen...

      Löschen
  3. Willkommen daheim, liebe Kelly!
    Hey, was lese ich da... 371 km mit dem Rad und ca. 900 km Hin- und Rücktransport,
    das ist doch schon olympiaverdächtig ;). Hauptsache du bist wieder wohlbehalten zurückgekommen und den Sonnenbrand musste eben wieder auskurieren - es gibt Schlimmeres. Hoffe, dass der Rat von Zeichenmaschine geholfen hat und die Schneckenplage im Garten weniger geworden ist:).
    Mach es dir heut Abend gemütlich & ein schönes WE wünsche ich dir auch noch!
    LG Gerda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Gerda,
      alles gesund und munter überstanden und den nassen Garten ignoriere ich noch in meiner Urlaubseuphorie :). Meine Gemütlichkeit hab ich gestern verpasst, wollte nur kurz pausieren und bin prompt eingepennt.
      Hab herzlichen Dank und ebenso ein feines WE!

      Löschen