24.11.15

es wird zeit...

für lichtvolle gedanken!

Bilder oder Fotos hochladen
zum dekorieren ist genug da, noch bin ich nicht angefangen, zuerst muss ich knaller ersetzen.
ganz plötzlich gaben mehrere glühbirnen den geist auf und das auswechseln bereitet, speziell im bad, etwas probleme.
vorerst darf ich mich zwischen föhn, elektrischer zahnbürste und lichterkette entscheiden, je nach tageszeit *g*.
am sonntag ist der 1. advent!

Kommentare:

  1. Moin liebe Kelly,
    ich hatte seit Freitagabend auch kein Licht im Badezimmer, habe mich mit ner Taschenlampe beholfen. aber gestern nachmittag kam der Hausmeister und hat den Stromkreis im Bad repariert. Ich schmücke nichts, Besuch bekomme ich nicht und mir langt eine schöne Kerze auf dem Tisch!
    LG Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. moin helga,
      der schmuck wird auch bei mir dezent sein.
      dafür leuchten beim nachbarn ca. 1000 flackerlämpchen im vorgarten. lg kelly

      Löschen
  2. Liebe Kelly, herzliche Grüße.
    Auch ich habe den Weihnachtsschmuck schon viele Jahre und reichlich.
    Jedes Jahr neu kaufen finde ich nicht notwendig, nur wenn was kaputt geht.
    Ich mag die großen, weißen Weihnachtskugeln am Weihnachtsbaum und die sind noch alle von 1970. Den Trend in Blau oder Rot habe ich nie mitgemacht.
    Alles Gute, tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *ggg* - ich habe keinen platz für den baum und feier bei den kindern. auch mein weihnachtsbaumschmuck wird aus den 70ern sein, überwiegend in gold, lagert im keller.
      dir auch viel gutes!

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Mit dem Schmücken bin ich meistens zu spät dran. Irgendwie kommen Weihnachten und die Adventzeit immer so überraschend.
    LG Poldi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. zu den ersten gehöre ich beim weihnachtsschmücken nicht, es ist mir überhaupt zuviel geworden, halt sehr amerikanisch, zu bunt und zu schrill...
      ein paar dinge mit erinnerungswert und kerzen reichen mir.
      liebe grüsse nach wien!

      Löschen
  5. Ja genau, eine Glühbirne bei uns im Bad ist auch abgeschmiert und die Glasabdeckung abzuschräubeln um an das Fallobst, also die Birne mein ich jetzt, zu kommen ist ein elendes Gefrickel.
    Hab's auch noch nicht gemacht ;)
    Von dekorieren gar nicht zu reden!

    Herzliche Grüsse,
    G.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. angeblich nur die glaskuppel abziehen, ich durfte die reinigung übernehmen und gut ist es.
      allerdings war ich auch 10cm zu klein, sonst hätte ich es gewagt, ging ja eh nicht - konnte nicht schlimmer werden ;).
      lg kelly

      Löschen
    2. Bei uns hier ein langezogenes Modell, mit zwei Birnen, also nicht die Glaskugel-Sache.
      Heute wird's gemacht!

      Herzliche Grüsse,
      G.

      Löschen