22.11.15

leinen los!

frei nach dem motto: willst du was für dein herz tun...
mitunter läuft es, auch wenn nun 5 stunden schlaf fehlen.
drei generationen und nur kurz mal schwacher protest über die *beschallung*!
der musikalische teil begann mit *city* - am fenster, dann querbeet landeten wir bei der vorgruppe des shantychores von carolinensiel (erinnerung an den urlaub in diesem jahr), lt. ankündigung des moderators war santiano ihre vorgruppe bei der letzten tournee. *ggg*!!!

zum mitsingen, ich zumeist playback, aber gestig und mimik waren ok, die stimmung war rund.

der wunderbare, sternenklare abend brachte dann als weitere beschäftigung eiskratzer und schaber zum einsatz und nun ist draussen alles weiss...
passend zum heutigen totensonntag, so nah sind freud und leid im realen leben.

Kommentare:

  1. Moin,
    das hat bestimmt auch Spaß gemacht :-).
    Ich hatte schon leichten Schneefall, bleibt aber zum Glück noch nicht liegen :-).
    LG Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sternenklar ist es und gewiss sehr kalt, doch das weisse ist weg.
      schlaf nachgeholt und an deck schicke ich liebe grüsse zurück!

      Löschen