17.11.15

noch in niedersachsen...

Bilder oder Fotos hochladen

heimisches nutzvieh, inzwischen ein nicht ungewöhnliches bild bei überlandfahrten.

eine extreme wetteränderung wird geweissagt, mal abwarten.
kritisch werd ich meinen vorhausbaum betrachten, ob und wie er die herbststürme übersteht, die bebauung und pflasterung war für ihn nicht dienlich.
bei den vorherrschenden windrichtungen und seiner neigung können er und auch ich nur hoffen...

für uns alle:

Kommentare:

  1. es soll ja zum Wochenende auch etwas winterlich werden. hoffe, Dein Bäimchen übersteht das. LG Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei einem bäumchen wäre keine gefahr, es ist ein baumriese!
      lg kelly

      Löschen
  2. Liebe Kelly, herzliche Grüße.
    Unser Ahornbäumchen vor dem Balkon, vom vorigem Jahr, hat einen recht starken Stamm und wird von Seilen befestigt gehalten. Der wird die Herbststürme gut überstehen.
    Ich wünsche Dir noch einen guten Tag, tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schön ist so ein ahorn im frühjahr mit den grünen spitzen und im herbst die färbung.
      dir auch einen standhaften tag ;).

      Löschen