19.09.16

alles ist gut...

ich bin nicht in bergen von äpfeln, zwetschgen und hefe versunken!
freude hat es mir gemacht auch ohne beweisfotos.
das wunderbare wetter hat mich radeln lassen, dabei ein neues hammemonster entdeckt und die langhaarigen vermisst.
die augen wurden nun am weidenrest befestigt.
an dem tag war es nur windig und nicht gruselig.
freizeitkapitäne waren noch unterwegs.
viel >>>weites-land!
am wochenende wurden die batterien wieder geladen und auf einige touren im
altweibersommer hoffe ich...




Kommentare:

  1. Moin, da hast schöne Bilder mitgebracht. Hast Du so ein Elektrorad, wegen Batterienaufladen?
    LG Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ein e-bike oder pedelec,
      immer rückenwind!
      lg kelly

      Löschen
  2. Das Wetter hat am Samstag zum Radln direkt eingeladen. Gestern jedoch f(v)iel Regen, sehr zur Freude der Gärtner, Bauern und Winzer. Heute ist es trocken, also ideales Radlwetter. Batterie ist aufgeladen, dann könnte es eigentlich los gehen. Das Radl sollte auch mal wieder entstaubt werden.
    Einen gutenb Tag.
    Salut
    Helmut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es dürfte hier auch viel regen fallen, staubtrockene wege teils...
      meine nächste tour ist geplant!
      lg kelly

      Löschen
  3. Moin liebe kelly,
    so viele Blautöne!
    Da macht das Radfahren auch ohne E-Motor Spaß. :-)

    Hier sieht es heute nach Regen aus. Vielleicht kommt ja wirklich mal was runter. Die Natur hätte es nötig.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe gisela,
      bei dem wetter macht alles freude und gute laune...

      Löschen
  4. Das schöne Wetter müssen wir auch noch auskosten Kelly. Mit Radfahren wird wohl bei mir dieses Jahr nichts mehr, das traue ich mich überhaupt noch nicht.
    Batteriebetrieben ist eine feine Sache, hier kann man in der Touristinformation welche ausleihen als Urlauber.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der *rückenwind* macht unabhängig von der tagesform ;).
      allerdings sind hände am lenkrad schon wichtig, kommt zeit - kommt *rad*!
      lg kelly

      Löschen