01.09.16

fast fertig,

der spielplatzpark!
*umme ecke* bei uns entstanden, die entwicklung konnte ich fast täglich verfolgen.
als zugang etwas ungewöhnlich, doch bei der hanglage notwendig:
serpentinen!
ohne kinderwagen oder fahrrad nehme ich natürlich die treppen.
alle möglichkeiten sind gegeben, sich suchen, finden oder aus-dem-weg-gehen.
also meinerseits der B74 und danach kommt die unterführung und dann
das nächste sport- und freizeitgelände.
die serie sport und spiel wird fortgesetzt...

Kommentare:

  1. Huhu,
    diese komischen Stufen würde ich nicht schaffen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gefährlicher ist der grobe rollsplit...
      auf der anderen seite ist der grosse und offizielle eingang, foto wird folgen.
      lg kelly

      Löschen