31.01.17

ein urlaubstag

*damals* in der familie eine häufig gebrauchte redewendung, die antwort beginnt dann mit:
als man noch mit pferd und wagen fuhr...

damals ohne waschmaschine und handy war es eine andere welt, bei blitzeis machte ich mir keine gedanken über knochenbrüche.
die selbstverständlichkeit des machbaren ist oftmals beängstigend und dann plötzlich - was nun???
es wurde für mich zu einem urlaubstag am meer ;).
beginnend mit einem restaurantbesuch im fischereihafen brhv., die fischplatte war ausgezeichnet, noch interessanter für mich war die beleuchtung - wow!


dann zum durchgestylten havenhostel.
die aussicht war zwar nicht vollkommen aber selten :).
ein stückchen nostalgie, der *rotesandleuchturm*?
frage an die bremerhavener!

unter polizeischutz am sonntag zum frühstück in der strandhalle.

 das aufgebot an blaulicht war mir zuerst etwas gewöhnungsbedürftig, denn zum einen gibt es den sonntäglichen flohmarkt (nicht meine welt) dort und die mediale berichterstattung aus bremerhaven ist nicht beruhigend, doch dann klärte es sich auf: schwertransport im schritttempo! 

die riesen der neuzeit und somit wieder im märchen, keine *7 auf einen streich*, doch drei dieser ungetüme haben den verkehr zeitweilig stillgelegt.
fehlt nur der schneider auf dem *baum* sitzend ;).
so führt blitzeis zu vielen schönen eindrücken und einem urlaubstag am meer...






Kommentare:

  1. Moin, das war aber ein Abenteuer :-).
    LG Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nee...
      zum glück kein abenteuer, alles geplant und gut gelaufen.
      nur der schwertransport war die überraschung und den fand ich interessant.
      lg kelly

      Löschen
  2. Kelly, das war sicherlich ein schöner Urlaubstag.
    Man sollte aus Allem das Beste machen.
    Liebe Dienstagsgrüße schickt Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, liebe irmi.
      ein feiner tag mit viel frischer seeluft!

      Löschen
  3. Unverhofft hattest du also so einen guten Tag. Man muss sich zu helfen wissen und wenn es dann noch so leckeres Essen gibt und tolles Ambiente im Zimmer - dann ist das doch erträglich :-)
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. von dem hostel war ich angenehm überrascht, bei fahrradtouren würde ich sofort danach schauen. der service ist allumfassend, vom sicheren abstellplatz bis zur gemeinschaftsküche war alles vorhanden.
      ich hab mich sehr wohlgefühlt und sicher!
      dann noch geburtstagsfeier mit der familie, herz was willst du mehr...
      liebe grüsse zurück - werd mal schauen ob die wetterlage in der lausitz noch weiter ungemütlich ist.

      Löschen
  4. Moin, auch hier gilt das alte chinesische Sprichwort: Wer eine Reise tut, so der was zu erzählen." Das sieht ganz danach aus, als handelte es sich bei diesem Transport um ein Teil für eine Windkraftanlage. Schön, dass dunoch einen Tag dran hängend konntest.
    Salut
    Helmut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. moin helmut,
      der neue platz für den modernen riesen ist an der autobahn, lt. polizeiskizze.
      es gab nicht nur viel zu sehen und zu erleben, zwei fehlende tage mussten aufgeholt werden ;).
      heute noch zahnarzttermin, erneut zur post und am 1. des monats: bankgeschäfte :).
      lg kelly

      Löschen
  5. An den Fischereihafen kann ich mich gut erinnern ...
    Das klingt nach einem schönen Tag.
    So ein Urlaubstag kann Wunder wirken.
    Sei herzlich gegrüßt, Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke anette,
      einer der bewussten smilie grinst mich an, auf dem spion auf meinem neuen läppi. eigentlich könnte ich nun die gross- und kleinschreibung nutzen, denn - alle 10 finger stehen mir zur verfügung (vorher musste ich immer die fn-taste gedrückt halten).
      es waren zwei schöne tage und heute scheint die sonne endlich.
      lg kelly

      Löschen
  6. Moin, moin liebe Kelly! Interessante Fotos! Ich stell mir grade vor, dass spitze Ding wäre eine riesige Eistüte ... aber zum Sommer ist es noch etwas hin.
    Eine fröhliche Zeit wünscht,
    G.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke gabriel,
      bei sonne ist bremerhaven richtig schön und die besten und grössten eistüten gibt es noch weiter oben an der küste in cuxhaven-duhnen :)!
      lg kelly

      Löschen